Wasserkühlender Spezialist EKWB beginnt vollständige Kunden Gaming-Laptops zu verkaufen

Ein neuer Herausforderer nährt sich

Leute wenden sich oft an Boutique PC Hersteller wie Maingear, Digital Storm, Falcon Northwest und Origin PC, wenn Sie ein krasses, übertriebenes, flüssigkeitsgekühltes Systembiest wollen, sich aber keine Sorgen darüber machen möchten Röhre zu schneiden und des selbstständigen festziehen der Armaturen. Der neueste Bewerber in der Kunden Desktoplandschaft schreib praktisch das Buch über extreme Kühlung. EK Water Blocks, der Ersteller von flüssigkeitsgekühlter Hardware, von vielen Enthusiasten rund um den Globus geliebt, kündigte am Freitag an, dass sie nun vollständige PCs EK Fluid Gaming Systems getauft verkaufen werden.

Das Timing ist kein Zufall. Jedes EK Fluid Gaming System vertraut auf leistungsfähige AMD 2. Generation Ryzen CPUs, die gestern veröffentlich worden sind – entweder der Ryzen 5 2600 oder Ryzen 7 2700X, ausdrücklicher. Keine Intel Chips sind im Angebot.

Tatsächlich, während Fluid Gaming Systems leistungsstarke Hardware zusammenpackt, packen sie universelle Hardware ein, anders als die höchsteinstellbaren verfügbaren Optionen bei vielen der anderen Boutique PC Anbieter. EKBW hält die Komponentenauswahl einfach, da es seine Zehenspitzen in das Voll-System-Wasser eintaucht. Zurzeit hat jedes Gerät ein eingebautes angepasstes InWin Gehäuse mit AM4 Motherboards und GeForce Graphikkarten die von MSI kommen, G.Skills pompösesten Trident Z RGB RAM mit 16GB und 32GB Kapazität verfügbar und eingeschränktem Speicher für Samsungs brennendes 960 Pro auf der SSD Seite und Seagate BarraCuda treiben Massenspeicher voran. Nur EVGA Energieversorgungen sind verfügbar.

Das Kunden InWin Gehäuse für EK Fluid Gaming Systems.

Die Energieversorgungsauswahl ist wo es anfängt interessant zu werden. Wie Sie es von EKWB erwartet hätten, bietet Fluid Gaming Systems raffinierte Ergänzungen um auf Enthusiasten einzugehen. Jedes System wird mit ableMod ModMesh Energieversorgungskabelerweiterungen in Weiß, Rot, Blau oder Grün geliefert.

Jeder PC enthält auch Flüssigkühlung, unterstützt durch EKWBs hochgeschätzte Vardar Lüfter, die mit RGB LEDs aufgepeppt wurden. EK lässt dich auch die Farbe des Kühlsystems und des Kühlmittel-Behälters aussuchen, allerdings bist du auf Soft Tubing beschränkt, was ein bisschen schade ist. Wenn du schon ein kleines Vermögen für einen high-end PC von einem Spezialisten für Flüssigkühlungen ausgibst, wäre es ideal, wenn Hard Tubing als Option verfügbar wäre.

Ein Blick auf Wasserkühlungs-Features, die in EK Fluid Gaming Systems enthalten sind.

Das würde natürlich eine Menge mehr Arbeit für EKWB bedeuten, daher ist es verständlich, warum Hard Tubing noch nicht zur Verfügung steht. Das Unternehmen hat jedoch angekündigt, dass in Zukunft mehr Optionen für Hardware, Cases und Flüssigkühlsysteme angeboten werden.

EK Fluid Gaming Systems kosten so viel, wie man von einem individuell zusammengestellten, hochwertigen PC erwarten würde. Preise starten bei 2.099,49 $ und gehen noch höher. Die Gaming Systeme kommen mit einer 2-Jahres-Garantie auf Teile und lebenslangem Support. Allerdings sind Fluid Gaming Systems derzeit nur in den USA erhältlich, obwohl EKWB ein slowenisches Unternehmen ist; der Versand der ersten Bestellungen ist für Mai geplant.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.